KONTAKT

Hier kannst Du ganz schnell eine Mail an den Verein schicken – da wir aber nur ehrenamtlich arbeiten, erwarte bitte keine Antwort in den nächsten Minuten ;-)

Was ist die Summe aus 3 und 8?

Sicherheit beim Rudern / Erste Hilfe

Erste Hilfe Kurs am 4. Juni

„In einer Notfallsituation

  • erstmal Ruhe bewahren,
  • erkennen, was geschehen ist,
  •  beurteilen, welche Gefahren drohen und dann
  • sofort Handeln

Dieses Verhalten kann Leben retten…“

Doch was ist das richtige Handeln?

Um mehr darüber zu erfahren und zu lernen, haben 11 Mitglieder des RV Neptun am Samstag 4. Juni den von der DLRG Konstanz veranstalteten Erste Hilfe Kurs besucht. Von Kursleiter Jürgen Helff, der bei der DLRG und beim Zoll für die Aus- und Weiterbildung in Erster Hilfe zuständig ist, wurden zunächst die allgemeinen Verhaltensregeln im Notfall dargestellt, gefolgt von den Grundlagen der Ersten Hilfe wie Versorgung von blutenden Verletzungen und Sicherung des Notfallpatienten mit der „stabilen Seitenlage“ - jeweils mit ausführlichen Übungen.

Vertieft behandelt und geübt wurde die Herz-Lungen - Wiederbelebung. Um der Realität nahe zukommen, konnten die dabei anzuwendenden Techniken von den Teilnehmern mit dem auch in der Realität erforderlichen Kraftaufwand an einer Puppe erprobt werden. Dabei hat sich gezeigt, dass die Herzdruckmassage und Beatmung ganz schön anstrengend und schweißtreibend ist und ohne die richtige Haltung und Technik nur schwer (von nur einem Retter) auf Dauer durchzuhalten ist. Wichtig ist, trotz aller Anstrengung, mit der Herzdruckmassage nicht aufzuhören sondern weiterzumachen, bis professionelle Retter (Sanitäter /Notarzt) übernehmen.

Im Zusammenhang mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung wurde auch der Einsatz eines AED (automatisierter Externer Defibrillator) erklärt. Das Gerät kann durch Elektroschocks lebensbedrohliche Störungen des Herzrhythmus beheben. Als spezielles Thema zur Wasserrettung wurden noch die Maßnahmen bei der Erstversorgung eines stark Unterkühlten behandelt.

Am Ende des langen Tages waren die Rückmeldungen der Teilnehmern durchweg positiv. Alle waren sich einig, dass es wichtig war, die Kenntnisse über bereits bekannte Erste Hilfe aufzufrischen und auch Neues kennen zu lernen. Es wäre wünschenswert, den Kurs auch zukünftig wieder für alle Neptun Mitglieder anzubieten und durchzuführen.

Link DLRG Ortsgruppe Konstanz

Text: Jörg Brodmann

Zurück