KONTAKT

Hier kannst Du ganz schnell eine Mail an den Verein schicken – da wir aber nur ehrenamtlich arbeiten, erwarte bitte keine Antwort in den nächsten Minuten ;-)

Bitte addieren Sie 3 und 8.

Kurse für Erwachsene

Es ist unser Ziel Ihnen das Rudern innerhalb kurzer Zeit beizubringen, so dass Sie sich sicher fühlen und bald alleine Rudern können.
Da wir ein Verein sind, ist uns wichtig Sie nicht nur optimal mit dem Rudersport vertraut zu machen, sondern Sie auch in unseren Verein zu integrieren so dass Sie sich zu Hause fühlen. Dadurch finden Sie auch gleich die passende Rudergruppe für selbstständige Ausfahrten.

Die Ausbildung ist recht umfangreich und beinhaltet einen hohen Betreuungsaufwand. Damit Sie schnell wissen, ob Rudern der richtige Sport für Sie ist und Sie gute Fortschritte erzielen können haben wir eine Mehrstufige Ausbildung entwickelt.
Alle Schritte sind verpflichtend, um ab dem Herbst in den «offenen Ruderterminen» mit rudern zu können.
Was wir voraussetzen ist, dass man selbständig in unsere Boote ein- und aussteigen und mindestens 500m im offenen Wasser schwimmen kann.

1. Stufe: Proberudern

Am Sonntag den 19.04.2020 bieten wir ein Proberudern an. Sie werden zu einer kurzen Ausfahrt (ca. 1h) mitgenommen, damit Sie einfach nur mal zu «schnuppern» können, ob Ihnen das Rudern liegt. Natürlich gibt es eine kurze Einführung.
In Anschluss an die Ausfahrt müssen Sie uns bis zum 20.04.2020, abends mitteilen, ob Sie weiterhin Interesse an unserem Sport haben und sich auf einen der Anfängerkursplätze bewerben. Es sind leider nur 36 Plätze pro Jahr verfügbar

WICHTIG: für das Proberudern können Sie sich ab dem 15.03.2020 bis zum 12.04.2020 online registrieren. Ihnen wird dann automatisch ein Zeitfenster für den 19.04.2020 zugesendet.

2. Stufe: Schnupperwochenende

Sie gehören zu den glücklichen Zugelosten einen Anfängerausbildungsplatz für dieses Jahr. Nun erwarten Sie drei spannende Ausfahrten an drei Tagen hintereinander. Es geht am Freitagnachmittag los, dann die zweite Ausfahrt am Samstagnachmittag und die dritte dann am Sonntagmorgen.
Diese System hat sich seit Jahren bewährt, denn so machen Sie die meisten, schnellsten Fortschritte und spätestens dann wissen Sie, ob Sie Mitglied werden möchten und den Rudersport in allen seinen Facetten kennen lernen möchten. Denn am Sonntag nach der dritten Ausfahrt müssen Sie den ausgefüllten Mitgliedsantrag bei Ihrem Ausbilder abgeben, um dann den Anfängerkurs weiter machen zu können.

WICHTIG: Wir haben nur 36 Ausbildungsplätze und wir losen diese unter den Teilnehmern vom «Proberudern» vom 19.04.2020 aus.
Das «Schnupperwochenede» kostet 100 EUR. Das Geld muss in bar am Freitag zur ersten Ausfahrt mitgebracht werden.

3. Stufe: Anfängerkurs inkl. Abschlussfahrt

Ihr Mitgliedsantrag ist bei der letzten Ausfahrt am «Schnupperwochenende» abgegeben worden und der Rudertermin unter der Woche wurde von uns per Mail bestätigt. Nun gehen spannende 8 – 10 Ausbildungswochen los. Einmal in der Woche entweder Montagsabends oder Donnerstagsabends werden Sie fachkundig von unseren Ausbildern im Rudersport ausgebildet. An drei Abenden wird im Anschluss an eine kürzere Ausfahrt im Clubraum einer unserer Referenten noch eine kleine Theorieeinheit zu den Themen «Sicherheit auf und am Wasser», «Ruder-, Fahrt- und Bodenseeschifffahrtsordnung» sowie «Informationen zum Ruderverein» geben.
Am Ende der Ausbildung veranstalten wir am Wochenende 04./05.07.2020 eine Ausfahrt mit Picknick oder Grillen, es kommt dabei ganz auf das Wetter an.

WICHTIG: Für diesen Teil der Ausbildung müssen Sie Mitglied sein bzw. Ihren Antrag abgegeben haben. Der Tag wird Ihnen basierend auf Ihren Angaben in der Anmeldung zugeteilt. Die Theorieteile sind verpflichtend.

4. Stufe: Offenes Rudern für Anfänger und Wiedereinsteiger

Es ist Anfang Juli und Sie haben den Anfängerkurs abgeschlossen, dennoch möchten wir Sie weiter unterstützen, denn wir wissen, dass Sicherheit und Routine nur durch viele gemeinsame Ruderkilometer kommen. Von daher bieten wir ab Juli mehre Termine in der Woche an, bei denen Sie unangemeldet zum Rudern kommen können. Die Betreuer teilen Sie in Boote ein und werden Sie über den Sommer hinweg weiter ausbilden.
Ab dem Herbst sollten Sie so fit sein, dass Sie selbständig Ausfahrten machen können und natürlich auch in den anderen Gruppen mitrudern können.

WICHTIG: Es hört hier natürlich nicht auf. Wir bieten für unsere Mitglieder regelmäßig Weiterbildungsmassnahmen an entweder im Verein oder über unsere Landesverbände.

Termine in der Übersicht:

1. Stufe: Proberudern: 19.04.2020

2. Stufe: Schnupperwochenende:

  • Option 1: – 26.04.2020
  • Option 2: – 03.05.2020

3. Stufe: Anfängerkurs ab 04.05.2020

  • Option 1: Montag 18:00 Uhr
  • Option 2: Donnerstag 18:00 Uhr

4. Stufe: Offener Rudertermin für Anfänger und Fortgeschrittene ab Juli – Oktober, 2020